info@regiochance.de

Unternehmernetzwerk RegíoChance e. V. mit Impulsvortrag „Chancen für gelebtes Unternehmertum“ in Bautzen

Netzwerk ist Geben, nicht nur Fordern und Nehmen.

„Chancen für gelebtes Unternehmertum“, so der Slogan unserer Veranstaltung letzte Woche in Bautzen. Ein Paukenschlag sollte es sein, da der Standort Bautzen in letzter Zeit eher an Bedeutung verloren hat. Nichts anderes als ein Neustart des Regiochance e. V. in Bautzen stand auf dem Plan, welcher auch gern aus heutiger Sicht als gelungen bezeichnet werden darf.
Das Programm sah vor, die Vorteile eines Netzwerkes mit der Erfahrung und Historie des Regiochance e. V. zu verknüpfen und den Besuchern nahe zu bringen. An den interessierten Gesichtern der ca. 16 Unternehmer und Interessierten, von denen über die Hälfte neue Gäste waren, konnte man ablesen, dass hier ein Nerv getroffen wurde.
Alexander Schkade von der ActiCon GmbH führte mit seiner Moderation durch den Abend. Wie ist der RegioChance e. V. entstanden und was macht der Verein heute? Dazu erzählte Vorstandsmitglied Ramona Spata (RS Versicherungsmaklerin) kurzweilig Interessantes zur Entstehung und Geschichte des Unternehmernetzwerkes. Nach einer persönlichen Vorstellung jedes einzelnen stellte Jörg Hesse (derstrategiercoach) in seinem Impulsvortrag grundsätzliche Fragen zu dem Thema „Netzwerken“ zur Diskussion. Fragen wie: „Was habe ich davon ?“, „Was kann ich persönlich tun?“ und „Was ist Netzwerkarbeit?“ Dazu entstand ein reger Austausch aller Beteiligten.
Die Teilnehmer erkannten, das Netzwerk nicht gleich Netzwerk ist. Oftmals sind es doch „versteckte“ Vertriebsgruppen, welche den Sinn eines Netzwerkens nicht leben oder verstehen. Jeder sollte sich für das für Ihn am besten geeignetste Netzwerk entscheiden, was bei der derzeitigen Auswahl schon eine Herausforderung ist. Und, Netzwerk ist Geben, nicht nur fordern und Nehmen. Vielleicht der wichtigste Input des Abends.
Die Erkenntnisse konnten anschließend beim Essen weiter vertieft werden. Nach dem Schlusswort der Vorsitzenden des RegioChance e. V. Birgit Leser zu den Formalitäten und Beitrittsbedingungen im Verein wurde rege Smalltalk geführt, neue Kontakte wurden geknüpft und Projekte angeschoben.
Alles in allem ein gelungener Abend, der einer Wiederholung bedarf. Vielen Dank allen Teilnehmern für die Organisation, allen Mitgliedern und Gästen für das zahlreiche Erscheinen.
Unsere nächste Veranstaltung findet am 5. Oktober, 18.00 Uhr in der Spreepension Bautzen, Fischergasse 6, 02625 Bautzen statt. Diesmal geht es um das Thema Datenschutz. Unternehmer und Interessierte sind herzlich willkommen.

an Diskussion teilnehmen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht